Auto ohne Fahrer

Unsere Gesellschaft geht wirklich schnell vorwärts. Man konzentriert sich vor allem auf verschiedene technische Verbesserungen unseres Lebens. Mit diesem Thema hängen auch selbstfahrende Autos zusammen.

Über diese Fahrzeuge informiert uns Henrik Böhme in seinem Text „Auto ohne Fahrer“ aus der Deutschen Welle vom 22. 9. 2015. Der Artikel ist in fünf Abschnitte geteilt. Am Anfang beschreibt der Autor Überzeugung der Autoentwickler, dass ein digitaler Chauffeur in ein paar Jahren das Auto beherrschen wird. In dem Text geht es weiter darum, was alles solche Auto, das seit Monaten in Amerika getestet ist, eigentlich macht. Es sollte die Route kontrollieren, Baustellen und Staus umfahren, nötigen Abstand zu allem halten. Aber obwohl Google ist der Firma, der die Autos testet, wird es kein Hersteller, sagt Chris Urmson, der Autoentwickler in Google ist. Dann beschreibt Herr Böhme in dem Artikel die positiven Seiten dieses Themas. Es ist zum Beispiel das, dass Technik schnell ist, nicht müde werden kann, ein Fahrer wird ein Passagier und muss keinen Führerschein haben… Aber das ist gar nicht alles. Das Auto sollte sich selbst einen Parkplatz finden, die Hotelbuchung machen oder auch dem Fahrer an etwas erinnern. Am Ende des Textes steht, dass die Autos der Zukunft schon in zehn bis fünfzehn Jahren gebaut werden könnten. Aber es gibt noch fragen, wer ist schuldig bei einem Unfall oder wie ist es mit Hacken der Autos?
Mit dem Thema beschäftigen sich auch zwei Grafiken. Beide sind Balkendiagramme, die 16. 9. 2015 im Bitkom veröffentlicht würden und die Daten sind in Prozent angegeben. Die erste Grafik zeigt, in welchen Situationen die Befragten die Kontrolle über das Auto abgeben möchten. Man kann davon gut sehen, dass Leute den Fahrzeugen meistens beim Parken trauen würden. Zirka 50 Prozent der Befragten würden die Kontrolle über das Autofahren in Staus abgeben, aber fast ein Drittel würde es gar nicht machen. Das zweite Diagramm sagt aus, wer von den Deutschen könnte ein autonomes Fahrzeug benutzen. Allgemein ist es 34 Prozent, davon eher Leute zwischen 14 und 29 Jahre als die ab 65 Jahre. Bei Männer und Frauen ist es ganz ähnlich – beide etwa 30 Prozent. Meiner Meinung nach kann man aus den Grafiken gut sehen, dass wirklich nicht so viele Menschen den selbstfahrenden Autos absolut trauen, obwohl es gibt auch solche, die es in der Zukunft benutzen könnten.

Also welche Vorteile es eigentlich hat und gibt es viele negative Aspekte zum Thema Auto ohne Fahrer? Ist es wirklich so nahe Zukunft? Man muss akzeptieren, dass vielleicht schon unsere Kinder solche Autos benutzen werden, weil es ganz gefahrlos sein sollte. Fahrzeuge, die verschiedene Sensoren haben, die einen Unfall verhindern, sind doch sehr nützlich. Und wenn weniger Unfälle passieren, dann gibt es auch weniger Staus und der Verkehr wird schneller. Aber noch etwas Positives bringen die führerlosen Autos und das hört man schon in der Benennung – zum Autofahren braucht man keinen Führer und trotzdem auch keinen Führerschein. Das macht unseres Leben sehr leichter, oder?

Aber auf der anderen Seite gibt es keinen Zweifel, dass das alles zugleich gefährlich sein kann. Weil wer ist schuldig, wenn ein Unglück vorfällt? Das kann niemand sagen und das Gesetz ist in solchen Situationen hilflos. Ein nächster Nachteil der Autos, die von alleine fahren ist, dass Leute werden keine Kenntnisse über Autos und Verkehrssituationen haben, wenn sie keinen Führerschein brauchen. Aber wir sollten doch nicht so abhängig von der Technik sein und nichts darüber wissen, obwohl wir keine Prüfung machen müssen.

Trotz der contra Argumente bin ich eher für die selbstafahrenden Autos. Ich meine, dass es unseres Leben sehr leicht machen könnte und es vermittelt das Fahren auch den Leuten, die heutzutage keinen Führerschein bekommen können. Aber man sollte den Grundbildung über Autos haben und die Möglichkeit besitzen, die Kontrolle über das Fahrzeug zu nehmen.

Zum Ende möchte ich nur schreiben, dass meiner Meinung nach solche Autos wirklich unsere Zukunft sind aber es hängt von uns ab, wie wir es annehmen und behandeln.

Hodnocení referátu Auto ohne Fahrer

Líbila se ti práce?

Podrobnosti

  1. červen 2019
  104×
  655 slov

Komentáře k referátu Auto ohne Fahrer